Kanton Nieder-Aula

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Nieder-Aula ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Nieder-Aula (Begriffserklärung).


Hierarchie

Regional > Historisches Territorium > Königreich Westfalen > Departement der Werra > Distrikt Hersfeld > Kanton Nieder-Aula

Politische Einteilung

Weblinks

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_275664
Name
  • Nieder-Aula (deu)
  • Nieder-Aula (fre)
Typ
  • Kanton (1807 - 1813)
Karte
   

TK25: 5123

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Hersfeld, Hersfeld (1807 - 1813) ( Distrikt )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Niederaula Gemeinde NIEULAJO40TT (1807 - 1813)
Hattenbach Ortsteil HATACH_W6431 (1807 - 1813)
Kirchheim Hessen Gemeinde KIREIMJO40TU (1807 - 1813)
Gershausen Ortsteil GERSEN_W6431 (1807 - 1813)
Kleba Ortsteil KLEEBA_W6431 (1807 - 1813)
Asbach Stadtteil object_280617 (1807 - 1813)
Allendorf Ortsteil object_280627 (1807 - 1813)

Umleitung fehlt



Kantone im Distrikt Hersfeld (Departement der Werra) (1807-1813)

Bebra | Borken | Breitenbach | Friedewald | Frielendorf | Heringen | Hersfeld | Holzheim | Homberg | Landeck | Lengsfeld | Neukirchen | Neumorschen | Nieder-Aula | Ober-Aula | Ober-Geiß | Petersberg | Rothenburg | Schwarzenborn | Vacha | Ziegenhain

Persönliche Werkzeuge